· 

Bellman and Flint Bausender

Die Baujagd nicht ganz ohne Gefahren. Um wenigsten zu wissen wo der Hund dran ist ist ein Bausender eine gute Hilfe. Leider ist der Markt für Bausender nicht ganz so groß. Wir haben den  Bellman & Flint Sender in Kombination mit einem Pieps Empfänger. Bis jetzt kam er erst ein paar Mal zum Einsatz.


Fakten

Bellman and Flint Sender

  • Sehr klein und kompakt
  • Rotes Biothane Halsband
  • Ein und Ausschalten per Magnet
  • lange Akkulaufzeit
  • Wasserdicht
  • soll seitlich getragen werden
  • Licht zeigt Akkustand
  • Bei Kauf aus England: auf passenden Stecker achten

Pieps Empfänger

  • Lawinensuchgerät
  • Kann mehrere Sender empfangen
  • Batterie betrieben
  • Lange Laufzeit
  • mit praktischer Tragetasche
  • Einfache Bedienung


Vorteile und Nachteile

Das Gerät kann in dieser Kombination direkt vom Hersteller aus England so gekauft werden. Die Ortung ist recht einfach und alle Geräte sind stoß und wasserfest. Das rote Biothane Halsband ist sehr gut sichtbar. Mit einem Lötkolben habe ich zusätzlich unsere Telefonnummer für den Verlustfall eingebrannt. Der Sender lässt sich mit einem mitgeliefertem Magnet ein und ausschalten. Somit ist ein versehentliches Ausschalten im Bau quasi unmöglich. Der Sender ist recht klein und kompakt und soll laut Hersteller seitlich am Hals getragen werden.

Bis unseren wenigen Tests bis jetzt sind keine Nachteile aufgefallen. Andere Nutzer haben uns mitgeteilt, dass in einzelnen Fällen der Fuchs gezielt nach dem Licht am Sender beißt. Hier kann man sich durch Abkleben des Lämpchens behilflich sein. Sollten mehrere Hunde im Bau arbeiten, so hatten andere bereits das Problem, dass der Empfänger diese nicht auseinander halten konnte. Dies allerdings mit einem älteren Pieps Modell. Beim Kauf unbedingt aufpassen, dass der passende Stecker mitgeliefert wird!


Bezug und Preis

Kaufen kann man das Gesamtpaket direkt beim Hersteller in Großbritannien.

Bellman and Flint

 

Die Lieferung verläuft rasch. Englischkenntnisse sind bei der Bestellung wichtig, das das Gerät per Email, Telefon oder Fax bestellt werden muss.

 

Kostenpunkt: 370 £ + 20 £  Versand


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Harro Hinrichs (Sonntag, 29 September 2019 08:39)

    Hallo
    Ich habe auch dem Belmann und Flinr Sender mit Empfänger.
    Leider lässt sich der Empfänger nicht mehr anschalten.
    Beim Hersteller in England bekomme ich keinen Kontakt über den Kundenservice.
    Habt ihr einen Rat

    Danke